Ein Weltrekord

Am 01.04.2019 war Jens Hart genau wie die Scorpions, Kelly Familie, Wolf Mahn, Nena, Markus oder Hugo Egon Balder zur Lea Verleihung

( Live -Entertainment- Award ) in der Frankfurter Festhalle geladen.

Nach den Verleihungen an dem Abend, also auf der Aftershowparty wurde Jens Hart gefragt ob er nicht Lust hätte am 07.07.2019 als Sänger bei der größten Rockband der Welt Rockin`100 mitzumachen.

Das Konzert würde in der Frankfurter Commerzbank Arena stattfinden.

Jens überlegte nicht lange und gab seine Zusage für dieses Konzert.

Wochenlage Vorbereitungen waren nun neben seiner Arbeit im Tonstudio und am Drehset angesagt.

Der Abend des 07.07.2019 kam und es war ein Mega Konzert mit 1002 Musikern. Die gleichzeitig 18 Songs zusammen spielten.

Die 20.000 Besucher feierten jeden einzelnen Song der performt wurde.

Es war ein grandioses Rockkonzert!

Das Ergebnis kann sich auch sehen lassen, denn es wurde an dem Abend in der Commerzbank Arena ein neuer Weltrekord zusammen mit Jens Hart aufgestellt.

Es waren genau 1002 Musiker die dieses Konzert spielten und ganz vorne als Sänger war Jens Hart mit dabei.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Hart